Termovar Ladeventileinheit LK 810

Artikelnummer: 40719

Nennspannung:230 VAC 50 Hz

Leistungsaufnahme:5-45 W abhaengig von Pumpendrehzahl

Max. Kesselleistung:42 kW mit 20°C Delta T

Ruecklauftemperatur:65°C

Arbeitstemperatur:Min. +5°C/Max. +110°C

Umgebungstemperatur:Min. +5°C/Max. +60°C

Max. Arbeitsdruck:1,0 MPa (10 bar)

Max. Durchfluss:2300 l/h

Fluessigkeit 1:Wasser - Glykol max. 50%

Gewindenorm:Rp - Innengewinde

Ladepumpe:Wilo Yonos Para 7,5

Material, Gehaeuse:Messing EN 1982 CB753S

Material, Isolierung:Expandiertes Polypropylen EPP

Kategorie: Wärmetechnik Zubehör


390,00 €

inkl. 20% USt., zzgl. Versand (Paketdienst)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage



Beschreibung

Beschreibung Thermovar Ladeventileinheit LK 810 ECO

Thermovar LK810 ThermoMat G Eco ist eine Ruecklaufanhebung fuer Heizanlagen mit Festbrennstoffkessel und Pufferspeicher. Die Ruecklaufanhebung wird eingesetzt um eine hohe Ruecklauftemperatur zum Heizkessel und eine optimale Temperaturschichtung im Pufferspeicher zu erzeugen. Dies erhoeht die Effizienz der Heizanlage, verhindert Kondensation und Teerablagerungen, was die Lebensdauer der Anlage verlaengert.

Die LK810 ThermoMat G Eco ist eine kompakte Einheit mit integrierter Hocheffizienzpumpe, die die Anforderungen der ErP 2015 erfuellt, und einem thermischenVentil, das zwei Ventilanschluesse regelt. Die Ruecklaufanhebung hat drei Absperrventile, um Installation und Wartung zu erleichtern, drei Thermometer, die ein einfaches Verfolgen des Ladeverlaufs ermoeglichen, sowie eine Isolation um den Waermeverlust zu minimieren. Die Ruecklaufanhebung ist in zwei Ausfuehrungen erhaeltlich - mit oder ohne Rueckschlagventil. Mit dem Rueckschlagventil werden die Funktionen erreicht, die unter Punkt 4 der Heizungsphasen beschrieben werden.
Die LK810 ThermoMat G Eco wird in der Ruecklaufleitung zwischen Festbrennstoffkessel und Pufferspeicher installiert. Sie muss stehend mit der Antriebswelle der Pumpe in horizontaler Lage montiert werden. Die Ruecklaufanhebung ist umkehrbar und kann fuer die Montage rechts oder links vom Heizkessel einfach angepasst werden

Die Ruecklaufanhebung ist normalerweise wartungsfrei. Die Installation ist regelmaessig zu ueberpruefen. Dank der Absperrventile sind alle Teile austauschbar,ohne dass die Anlage bei einer eventuellen Wartung entleert werden muss.

Technische Daten Ladeventileinheit LK 810

    • Nennspannung:230 VAC 50 Hz
        • Leistungsaufnahme:5-45 W abhaengig von Pumpendrehzahl
        • Max. Kesselleistung:42 kW mit 20°C Delta T
        • Ruecklauftemperatur:65°C
        • Arbeitstemperatur:Min. +5°C/Max. +110°C
        • Umgebungstemperatur:Min. +5°C/Max. +60°C
        • Max. Arbeitsdruck:1,0 MPa (10 bar)
        • Max. Durchfluss:2300 l/h
        • Fluessigkeit 1:Wasser - Glykol max. 50%
        • Gewindenorm:Rp - Innengewinde
        • Ladepumpe:Wilo Yonos Para 7,5
        • Material, Gehaeuse:Messing EN 1982 CB753S
        • Material, Isolierung:Expandiertes Polypropylen EPP
        • Masse :                                      110x210x210 mm

      LK810 Montage und Bedienungsanleitung.pdf


          


Versandgewicht: 4,10 Kg
Artikelgewicht: 4,00 Kg
Abmessungen: × × cm

Benachrichtigen, wenn verfügbar


Kunden kauften dazu folgende Produkte
Kesselsicherheitsgruppe 1 ( KSG )
sofort verfügbar
Kappenventil 1

Kappenventil 1"

19,44 € *
sofort verfügbar
Tauchthermostat 200mm

Tauchthermostat 200mm

38,40 € *
sofort verfügbar
Anschlussset für Heizkreisstationen
sofort verfügbar
Wandhalterung für Heizungsverteiler
sofort verfügbar
Heizungs AG 300

Heizungs AG 300

308,40 € *
sofort verfügbar